2016 Herbstphase

Er kam, sah und siegte – unser Gastdirigent Morten Schuldt-Jensen hat mit fundierter und witziger Probenarbeit und seiner herausragenden Dirigiertechnik den LJC in seinen Bann gezogen. Das war auch dringend nötig, denn es stand nicht nur eine Tournee durch die großen Kirchen des Landes an (Stiftskirche Stuttgart, Kilianskirche Heilbronn, Bruder Klaus Konstanz), sondern auch ein Rundfunkmitschnitt in Stuttgart. Wie dies? Nun, als frischgebackener Patenchor des SWR-Vokalensembles wurde es uns „geschenkt“, uns zur besten Sendezeit an einem Samstagabend (Termin folgt…) in SWR 2 präsentieren zu dürfen.

Morten Schuldt-Jensen hatte ein ausgefuchstes Programm mitgebracht, das sich um die „Missa brevis“ des dänischen Komponisten Niels Lacour gruppierte und mit Werken aller Epochen (von Schütz bis Ellington) die einzelnen Messsätze kommentierte, vertiefte, abrundete… Dankenswerter Weise wurden wir auch von 4 Solisten des SWR-Vokalensembles unterstützt. Insgesamt eine sehr aufregende Arbeitsphase – aber eine sehr erfolgreiche und auch stimmungsvolle Zeit!

Auf Wiedersehen im Frühjahr 2017, dann wieder mit unserem Chefdirigenten Dan-Olof Stenlund!

Programm

Werke von Lacour, Hovland, F. Mendelssohn-Bartholdy, Grieg, Bruckner, Messiaen, Schütz, Ellington.